Meine Angebote im Überblick


Die Preise richten sich jeweils individuell nach dem einzelnen Angebot sowie dem Austragungsort und den damit verbundenen Reise- und Hotelkosten und können daher variieren.

  • Seminare, Trainingstage, Theorietage u.a.
  • Seminare im In- und Ausland
  • spezialisiert auf Fährte und Fläche
  • alle Anzeigearten
  • Unterordnung und Gerätearbeit
  • wechselnde Schwerpunkte der Vortragsthemen
  • Anfänger- und Fortgeschrittenenseminare
  • Lerninhalte in Theorie und Praxis
  • Vom Aufbau bis zur Problemlösung
  • individuelle Schulung der Hundeführer und Helfer
  • auf Wunsch Videoanalyse mit Auswertung
  • Begrenzte Teilnehmerzahl für effektive Arbeit
  • Hilfe und Unterstützung auch via Telefon, Video, WhatsApp usw.


Ansatzverhalten

Beim Ansatzverhalten achten wir auf einen ruhigen, konzentrierten und fokussierten Start.

Hier ist das Ziel, dass der Hund aufmerksam und ruhig den Fokus in das vor ihm liegende Gelände legt.
Ebenso soll sich der Hund möglichst ruhig und gelassen auf dem Weg zum Ansatz orientieren ohne dabei Ressourcen zu verschwenden.

Lenken

Dank gezielter Übungen vermitteln wir dem Hund, sich vom HF in die vorgegebene Richtung zu lösen um das dortige Gebiet abzusuchen.

So kann das Gelände effektiv abgearbeitet werden. Auch evtl. Sperrgebiete lernt der Hund auf Anweisung selbstständig zu bewältigen.

 

Anzeigeaufbau

Beim Aufbau der Anzeige achten wir auf sauberes Anzeigen ohne Scannen, einen guten Abstand zur VP und ein zielgerichtetes Verbellen auch bei Ablenkung.

Auch Bringseln und Freiverweisen werden schon früh über Handlungsketten aufgebaut und generalisiert.

Helferbilder

Im Aufbau von verschiedenen Helferbildern steigern wir nach und nach die Schwierigkeiten und führen die Hunde in ihrem individuellen Tempo an neue Aufgaben heran.

Die Hunde werden NICHT auf gut Glück an ein neues Bild geschickt sondern lernen dieses zunächst kennen.



Unterordnung

Unterordnung ist mehr als "FUUUUSS".     ;-)
Emotionen, Spaß und Gehorsam können zur Einheit werden. Ziel ist der freudige, ausdrucksstarke Hund.

Gewandtheit

Der mögliche Aufbau der Geräte und das Abbauen von Hilfsmitteln sind für die Gewandtheit ein Thema.

Richtig spielen
und bestätigen

Spielen ist mehr als Balli werfen oder einfach die Futterdose öffnen. Gemeinsam erarbeiten wir neue Ideen zur Motivation.

Tierarzttraining

Das Tierarzttraining hilft in vielen Momenten. Ob eine Dorne in der Pfote steckt, ein Zahn blutet oder eine Physioeinheit ansteht...gewisse Übungen schade nie.



Trümmer

Zusammen mit dem sehr erfahrenen Trümmerexperten Lars Prößler richten wir einmal jährlich ein Trümmerseminar in Niedersachsen aus.

RH-Fährte

Stöberfeld, Gegenstände, Anzeige der VP und die Suche selbst - aus der langjährigen Erfahrung in der (Rettungshunde-)Fährte heraus gebe ich Tipps und Anregungen zum Aufbau.

Wettkampf-Vorbereitung

Konditionsaufbau, Abbau von Hilfen, beste Vorbereitung auf sportliche Wettkämpfe . all das besprechen und erarbeiten wir intensiv.

Einsatzprüfung

Es steht eine Einsatzprüfung an und ihr möchtet die Hunde bestmöglich darauf vorbereiten?
Zusammen können wir das explizit aufbauen. Ich gebe Tipps, wie ihr die Prüfung sicher antreten könnt.



Theorie

Via PowerPoint befassen wir uns mit den verschiedenen Themen zur Ausbildung.
Anzeigeaufbau, Helferschulung, Suche, Lenken usw. können so vertieft werden.

Die richtige Bestätigung

Die richtig gewählte Bestätigung bringt auch die richtige Motivation.
Ball ist nicht gleich Ball und Futter nicht gleich Futter.
Auch hier kann man über gewisse Tricks schnell herausfinden, was für den eigenen Hund DAS Highlight ist.

Tools

Welche Tools/Hilfsmittel sind sinnvoll und wie setzt man sie ein?
Ob Technik wie Klicker, Actioncam und Drohne oder Puder, Windindikator und co.
Zusammen erarbeiten wir die Möglichkeiten der verschiedenen Hilfsmittel.

Hundeführer-/
Helferschulung

Jeder HF ist in der Regel auch Helfer. Mit HF und Helfer steht und fällt die Ausbildung des Hundes.
In extra abgestimmten Übungen arbeiten wir am Timing, der Ausführung und dem Verständnis des "Denken" des Hundes.



Staffel- und Gruppenseminare