Die Termine für die Seminare 2021 stehen bereits 

  • 19.-21. März                      Staffelseminar bei der RHS Cuxland / BZRH (intern)
  • 23.-25. April                       Staffelseminar bei der RHS Weidenthal (intern)
  • 13.-16. Mai                         4-Tage-Seminar Trümmer und Fläche, Lemwerder (momentan ausgebucht)
  • 21.-24. Mai (Pfingsten)    4-Tage-Flächenseminar, Geiselberg/Rheinland-Pfalz (momentan ausgebucht)
  • 11.-13. Juni                        2,5-Tage-Flächenseminar, Klaukenhof/NRW "Schwierigkeiten steigern"
                                                (momentan ausgebucht)

  • 2.-4. Juli                              Gruppenseminar im Mühlheim/Main (intern)
  • 9.-11. Juli                           Staffelseminar bei der JUH RHS Südbrandenburg (intern)
  • 23.-25. Juli                         Seminar beim HSF Jübek
                                                (Anmeldungen über Katrin Sedlick sedlickk@googlemail.com)

  • 20.-22. August                   3-Tage-Trümmerseminar Lemwerder (momentan ausgebucht)
  • 30. August-1. September 3-Tage-Intensivseminar Fläche, Klaukenhof/NRW (momentan ausgebucht)
  • 10.-12. September           2,5-Tage-Flächenseminar, Klaukenhof/NRW "Vom Welpen zum Rettungshund"
                                                (momentan ausgebucht)
  • 17.-19. September           Staffelseminar beim DRK Dresden (intern)
  • 24.-26. September           2,5-Tage-Seminar beim PSV Berlin "Unterordnung/Gewandtheit und Flächen-                                               suche" (Anmeldungen über Pascal Ferro pascalferrobln@gmail.com)

  • 1.-3. Oktober                        Staffelseminar beim BRH Rems-Murr (intern)


  • 11.-14. Oktober               Trainingstage am Klaukenhof/NRW. Wir trainieren und kleinen Gruppen. Dies                                              ist KEIN  Seminar. Infos per Mail.
  • 19.-21. November          2,5-Tage-Flächenseminar, Klaukenhof/NRW "Train the trainer"
                                              (momentan ausgebucht)


Die ersten Termine für 2022 stehen bereits, daher bitte ich bei Interesse an der Ausrichtung eines Seminares durch eure Staffel oder Gruppe um frühzeitige, unverbindliche Reservierung!


Auch an mir gehen Preiserhöhungen nicht vorbei. HP, Sprit, Druckerpapier, Strom, höhere Hotelkosten usw. muss auch ich auffangen.
Daher muss ich 2021 die Preise ein kleines bisschen anpassen, habe mich aber bemüht, fair zu bleiben und ich denke, das ist mir gelungen. Für alle Seminare gilt, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.


Die unten angegebenen Preise beziehen sich auf das Jahr 2021 und können jederzeit geändert werden!
Es gilt der auf dem Meldeformular angegebene Preis!

 

4-Tage-Praxis-Seminar Geiselberg/Rheinland-Pfalz: mit Hund 190€ zzgl. Unterbringung und   Verpflegung
                                                                                                  zweiter Hund 100€

                                                                                                  ohne Hund 80€ zzgl. Unterbringung und Verpflegung

 

4-Tage-Praxis-Seminar Lemwerder/Niedersachsen: mit Hund 190€ zzgl. Unterbringung und Verpflegung
                                                                                                zweiter Hund 100€

                                                                                                ohne Hund 80€ zzgl. Unterbringung und Verpflegung

 

2,5-Tage-Seminar Klaukenhof/Sauerland:                  mit Hund 140€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung

                                                                                                am Klaukenhof (2. Hund 90€)

                                                                                                ohne Hund 65€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung

 

2-Tage-Workshop:                                                             mit Hund 100€ zzgl Unterbringung und Verpflegung

3-Tage-Intensivseminare:                                               mit Hund 140.-€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung.                                                                                                          ohne Hund 65.-€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung

4-Tage-Intensivseminare:                                                mit Hund 240.-€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung.                                                                                                         ohne Hund 80.-€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung   
        

Staffel-/Gruppenpreis:                                600€ für ein 2,5-Tage-Seminar mit maximal zehn Hunden zzgl. 30                                                                               Cent pro Kilometer sowie Unterkunft und Verpflegung für mich und  einen Hund.                            

Intensivseminare: anlässlich dieser Termine liegt die mögliche Teilnehmerzahl bei sechs Hunden.
Pro HF kann nur ein Hund (bzw. zwei Hunde im Wechsel) gemeldet werden, um ausreichend VP zur Verfügung zu haben.
Wir befassen uns hier noch intensiver mit euren Hunden, somit bieten sich diese Seminare besonders im Aufbau oder bei Problemen an, da in mehreren Einheiten täglich das gewünschte Verhalten vertieft werden kann.

 

 

Für alle Seminare gilt, dass die Zahl für Teilnehmer ohne Hund unbegrenzt ist!


Kostenauflistung Klaukenhof 2021

 3-Tage Vollpensionstraining 2021

 (Freitag bis Sonntag)

 

 Mögliche Arbeiten in unserem Revier:

 

- Nutzung unserer Wald- und Wiesenflächen zur Dummyarbeit

 

- Gebrauch von Schreckschusswaffen und Dummylaunchern zu Ausbildungszwecken

 

- Möglichkeit zur jagdlichen Arbeit mit dem Hund – große Wiesenflächen für die Schleppenarbeit vorhanden

 

Leistungen 

  • 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet im DZ mit DU / WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Kühlschrank
  • 1x Abendessen 3-Gang-Menü
  • 1x Abendessen Grillparty an der Scheune oder 3-Gang-Menü je nach Belegung/Wetter
  • 2 x Mittagsverpflegung Kaffee/Kuchenkiste im Gelände (1 Stück hausgemachtem Kuchen und Kaffee/Tee)
  • Reviernutzung für unsere Hausgäste
  • Nutzung unseres Heizungsraumes zum Trocknen der Outdoorkleidung

Preis pro Person im Doppelzimmer 148,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 5,00 €/Nacht
Doppelzimmer zur Alleinnutzung +10,00 € / Nacht
Hund: 5,-€/Nacht

 

    4-Tage-Trainingsferien 2021

 

 

 Mögliche Arbeiten in unserem Revier:

 

- Nutzung unserer Wald- und Wiesenflächen zur Dummyarbeit

 

- Gebrauch von Schreckschusswaffen (6mm)  zu Ausbildungszwecken im Bereich des Windrades

 

- Möglichkeit zur jagdlichen Arbeit mit dem Hund – große Wiesenflächen für die Schleppenarbeit vorhanden

 

Leistungen

  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im DZ mit DU/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Kühlschrank
  • 2x Abendessen 3-Gang-Menü
  • 1x Abendessen Grillparty an der Scheune oder 3-Gang-Menü
  • 3 x Mittagsverpflegung mit Kaffee/Kuchenkiste im Gelände (1 Stück hausgemachtem Kuchen und Kaffee/Tee)
  • Reviernutzung für unsere Hausgäste
  • Nutzung unseres Heizungsraumes zum Trocknen der Outdoorkleidung

 

Preis pro Person im Doppelzimmer: 222,-€ 

Einzelzimmerzuschlag: 5,-€/Nacht

Doppelzimmer zur Alleinnutzung 10,-€/Nacht
Hund: 5,-€/Nacht



Meine Seminarpartner

Lars Prößler

 

Lars ist seit vielen Jahren aktiv in der Rettungshunde-ausbildung tätig und Gründer sowie Leiter der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Lemwerder.
Nach seinem "Jack" ist er mit seinen Malinois "Pollux" und "Apple"  in der Flächen- und Trümmersuche aktiv und gehört der Hilfsorganisation @fire an, mit der er 2015 nach dem Erdbeben in Nepal sowie 2020 in Beirut nach Verschütteten gesucht hat.
Zudem konnten Pollux und Lars sich mehrfach auch im sportlichen Bereich beweisen und sich bis zur IRO-WM qualifizieren.

Manuela Herb

 

Manuela ist seit 2004 im RH-Sport aktiv, geprüfte Hundetrainierin und war 2010 Deutscher Meister mit ihrem Bayrischen Gebirgsschweißhund "Rambo". Ihre DSH "Tessa" konnte sich ebenfalls mehrfach zur IRO- als auch zur FCI-Team-WM qualfizieren. Nun steht bereits Nachwuchshündin "La-Chianti" in den Startlöchern.
Manuela leitet seit Jahren eine Trainingsgruppe im SV, aus der mehrere DM-Teilnehmer hervorgingen.

Momentan befinder sie sich in der Ausbildung zur Ernährungsberaterin.