Bitte beachten Sie die folgenden Schritte:

 

1. Um sich für eines unserer Seminare anzumelden, fordern Sie bitte das Meldeformular unter Angabe des gewünschten Seminares über das Kontaktformular an.

 

2. Senden Sie das Meldeformular ausgefüllt bitte als pdf oder word-Datei an uns zurück

 

3. Überweisen Sie die anfallende Meldegebühr bitte auf das unten auf dem Meldeformular genannte Konto

 

4. nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns eine VERBINDLICHE Zusage

 

5. Absagen sind bitte unverzüglich mitzuteilen!
 Bei Absage behalten wir uns vor, eine Aufwandsentschädigung von 50% einzubehalten!
 Andere Regelungen nach Absprache!

Bei evtl. Absage seitens des ausrichtenden Vereins oder der Referenten erfolgt die komplette Rückzahlung der   Meldegebühr; ausgenommen sind jedoch evtl. Stornierungskosten wie z.B. Hotels usw.

 

6. Ca. 14 Tage vor dem Seminartermin herhalten Sie den genauen Zeitplan von uns zugestellt