Jahresrückblick 2015


Am 5. und 6. Dezember waren wir zu Gast beim 2. Europäischen Rettungshundekongress in Ansfelden; Österreich. Wir hielten dort Vorträge bzgl. der RH-Fläche bzw. RH-Fährte, deren Schwerpunkten, Trainingsmöglichkeiten und vieles mehr. Zusammen mit Christiane Gerritzer und ihrem Team sowie Denny Stübling als Referenten hatten wir ein sehr schönes Wochenende und die vielen positiven Rückmeldungen gaben uns erneut Motivation für die kommende Zeit!

Andrea referierte über den möglichen Aufbau und die Ausbildung in der Fläche

In dem großen Saal herrschte eine freundliche und kameradschaftliche Atmosphäre

Nicole´s Thema war die RH-Fährte, deren Ansprüche und Möglichkeiten für´s Training



Auch unser Jahresabschluss beim Seminar in Bargfeld-Stegen war wieder ein sehr schönes Wochenende, von dem auch wir wieder viele Eindrücke und neue Bekanntschaften im Gepäck mitgenommen haben sowie alte Kontakte auffrischen durften! Vielen Dank, dass wir euch allen helfen durften!



Anlässlich der Seminare in Bietigheim und nachfolgend Rosenheim nutzten wir die Gelegenheit wieder einmal, ein paar schöne Urlaubstage zusammen zu verbringen. Zwischen den Terminen stand der Besuch bei Conny in Lörrach und anschließend der bei Tom in Tirol auf dem Programm.
Es wurde sowohl auf den Seminaren als auch in der Freizeit viel gelacht - trotz Pleiten, Pech und Pannen!


Das Seminar in Voerde hat gleich zu Jahresbeginn viel Spaß gemacht und fand bei sehr angenehmem Wetter statt.